Konzept „Open Library“ in Hamburg

In Finkenwerder kommen die Nutzer auch in die Bücherhallte, wenn das Personal nicht da ist

RFID, Ausleih- und Rückgabeautomat samt Videoüberwachung machen es möglich. In Dänemark ist das schon länger der Fall. - Der Artikel in der taz (nicht irritieren lassen, zuerst kommt eine Abfrage, ob man für die Lektüre nicht bezahlen möchte, die kann man wegklicken) schildert nicht nur Maßnahmen und Befürchtungen zu einer Offenen Bibliothek, sondern spricht auch die Sonntagsöffnung an, die mit einer automatisierten Bibliothek ohne weiteres möglich ist. In einem Abschnitt am Ende wird BIB-Vorsitzende Vesna Steyer zitiert, dass Personal für fachliche Beratung wichtig ist.